Image

Stellenangebot

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) mit den Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor. In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

Zur Unterstützung der Hochschulleitung beabsichtigt die KatHO NRW zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine_n

Referent_in für Planungs-, Organisations- und Rechtsfragen (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 50%, befristet für 2 Jahre, im Dezernat Personal und Organisation einzustellen. Dienstort ist Köln.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und Dezernatsleitung
  • Beratung und Unterstützung der Beschäftigten zu allen Themen der Personalentwicklung und Weiterentwicklung vorhandener Personalentwicklungsinstrumente (u.a. Stellenbeschreibungen sowie –bewertungen, Fort- und Weiterbildungen)
  • Mitwirkung im Rahmen der Organisationsentwicklung sowie bei Veränderungsprozessen wie etwa dem Ausbau eines Qualitätssicherungssystems

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium oder einen vergleichbaren Abschluss besitzen,
  • möglichst Kenntnisse und Erfahrungen im Hochschulbereich haben,
  • Erfahrungen im Projektmanagement mitbringen,
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse haben,
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz besitzen,
  • hohe Serviceorientierung und eine strukturierte Arbeitsweise als selbstverständlich ansehen,
  • Freude an organisatorischen, analytischen und konzeptionellen Aufgaben haben.

Das bieten wir:

  • ein leistungsgerechtes und der Aufgabe angemessenes Entgelt nach TV-L
  • zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Jobticket am Standort Köln
  • flexible Arbeitszeit
  • Die Bewerber sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren.
    Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorrang.

    Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 01.11.2020 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal.

    Nähere Informationen erhalten Sie auch unter www.katho-nrw.de


  Details

Einsatzort Straße Wörthstraße 10
Einsatzort PLZ / Ort 50668 Köln
Entgelt TV-L E 11 - E 13
Teilzeit / Vollzeit Teilzeit (50%)
Wochenarbeitszeit 19 h 55 min             
Bewerbungsfrist 01.11.2020
Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner/-in für die Stelle Herr Sprink
m.sprink@katho-nrw.de
Telefonnummer (+49) 0221/7757-611
Homepage http://www.katho-nrw.de/
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung