Image

Stellenangebot

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (katho) mit den Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor. In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

Im Dekanat Gesundheitswesen an der Abteilung Köln ist zum 01.09.2022 eine Verwaltungsstelle mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 100% befristet für 1 Jahr zu besetzen.

Mitarbeiter_in für das Dekanatssekretariat (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 39 h 50 min.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Vorbereitung von Standard-Korrespondenz
  • Kommunikation zwischen Selbstverwaltung und Verwaltung
  • Raumverwaltung für den Fachbereich Gesundheitswesen in Kooperation mit dem Fachbereich Sozialwesen
  • Lehrauftrags-Verwaltung des Fachbereich Gesundheitswesen
  • Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden
  • Terminverwaltung des Dekanats
  • Bearbeitung administrativer und büroorganisatorischer Vorgänge, u.a. Posteingang und Umlauf, Ablage und Wiedervorlage
  • Vorbereitung und Betreuung von Konferenzen, Sitzungen, Besprechungen u.a.
  • Abwicklung von Telefonaten

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder ähnliche Berufsausbildung.
  • Sie haben Berufserfahrung in einem kaufmännischen und serviceorientierten Tätigkeitsfeld.
  • Sie sind kontaktfreudig und haben eine Dienstleistungsorientierung.
  • Sie haben kommunikative Kompetenzen und Freude am Umgang mit Menschen.
  • Sie haben gute MS Office-Kenntnisse (insbesondere MS Word und MS Excel).
  • Sie sind bereit, sich in die hochschuleigenen Softwareprodukte einzuarbeiten?

Das bieten wir:

  • Eingruppierung nach Entgeltgruppe 6 TV-L
  • zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • ein kollegiales und hilfsbereites Umfeld
  • Flexibilisierte Arbeitszeit
  • Jobticket
  • Bewerber_innen mit einer Schwerbehinderung finden bei gleicher Qualifikation besondere Berücksichtigung.

    Die Bewerber_innen sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren.

    Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 12.06.2022 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal.


Details

Einsatzort Straße Wörthstr. 10
Einsatzort PLZ / Ort 50668 Köln
Entgelt EG 6 TV-L
Teilzeit / Vollzeit bis zu 100%
Wochenarbeitszeit bis zu  39h 50 min      
Bewerbungsfrist 12.06.2022
Besetzung zum 01.09.2022
Ansprechpartner_in für die Stelle Herr Prof. Dr. Guido Grasekamp
Telefonnummer


0221/7757-198
Homepage http://www.katho-nrw.de/
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung