Image

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (katho) mit den Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor. In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

An der Abteilung Köln, Fachbereich Gesundheitswesen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d)  in der Funktion einer

„Praxisbegleitung“
in den hebammenkundlichen Studiengängen
(100% Stelle)

zu besetzen. 

Die Aufgaben umfassen:

  • Mitwirkung bei der Konzeption des praktischen Studiums und der Lernortkooperation
  • Begleitung und Prüfung von Studierenden im Handlungsfeld der Hebammenwissenschaft
  • Begleitung der Studierenden im praktischen Studium
  • Unterstützung der Hochschule bei Abnahme der staatlichen Prüfungen
  • In Kooperation mit den Lehrenden Durchführung von Lehrveranstaltungen

Wir erwarten:

  • Fachwissenschaftliche Kompetenz
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Anwendungsorientierte Vermittlung der Lehrinhalte
  • Mitwirkung in der Selbstverwaltung der Hochschule
  • Vorteilhaft sind Lehrerfahrungen im hebammenkundlichen Bereich

Wir bieten:

  • Eigenständige Repräsentanz des Lehrgebietes in aufgeschlossener, kollegialer Atmosphäre
  • Unterstützung bei der Gestaltung und Umsetzung innovativer Lehr-Lern-Konzepte
  • Möglichkeiten des Aufbaus und der Pflege internationaler Kontakte
  • Unterstützung bei der eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Einstellungsvoraussetzungen:

    •   Bachelorabschluss mit einer anschließenden 4-jährigen, der Vorbildung                     entsprechenden, hauptberuflichen Tätigkeit

    •   Einschlägiger Abschluss als Hebamme / Entbindungshelfer

    Die Bewerber_innen sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren.
    Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorrang.

    Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 16.10.2022 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal.



  Details

Einsatzort Straße Wörthstraße 10
Einsatzort PLZ / Ort 50668 Köln
Entgelt TV-L E 11 - E 13
Teilzeit / Vollzeit Vollzeit (100%)
Wochenarbeitszeit  39 h 50 min             
Bewerbungsfrist 16.10.2022
geplante Einstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner_in für die Stelle Frau Oetken
s.oetken
@katho-nrw.de
Telefonnummer 0221 7757 609
Homepage http://www.katho-nrw.de/
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung