Image

Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) 50% als Promotionsstelle

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) mit den Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor. In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

An der Abteilung Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (m/w/d)

befristet für drei Jahre, mit einem Beschäftigungsumfang von 50%, zu besetzen.

Die KatHO NRW will mit dieser Stelle den wissenschaftlichen Nachwuchs fördern. Sie ist somit als Qualifikationsstelle angelegt, die die Möglichkeit geben soll, sich neben der Berufstätigkeit der eigenen Promotion zu widmen.

Ziel ist es, die KatHO NRW Münster als Ort des wissenschaftlichen Diskurses weiter zu profilieren und die damit einhergehenden Profilbildungsprozesse nach innen und nach außen fachlich zu unterstützen.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Konzipierung und Umsetzung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Abteilung
  • Konzeptionelle Entwicklung von Fachtagungen, Vorträgen und Kongressen sowie deren Evaluation
  • Bereitschaft zur Mitwirkung in den Selbstverwaltungsgremien
  • Eigenständiges Lehrangebot im Umfang von bis zu 4 SWS

Ihr Profil:

  • Einschlägiger Diplom- bzw. Masterabschluss
  • Kenntnisse aus den Bereichen Sozialwesen, Hochschule, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Sie verfolgen ein Promotionsvorhaben, das in Form eines Exposés als Anlage zur Bewerbung skizziert sein muss

Das bieten wir:

  • Je nach Abschluss kann ein Entgelt bis zu EG 13 TV-L gezahlt werden
  • Bewerber_innen mit einer Schwerbehinderung finden besondere Berücksichtigung.

    Die Bewerber_innen sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren.

    Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 01.11.2020 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal.


Details

Einsatzort Straße Piusallee 89
Einsatzort PLZ / Ort 48147 Münster
Entgelt bis zu EG 13 TV-L
Teilzeit / Vollzeit Teilzeit
Wochenarbeitszeit 19h 55min              
Bewerbungsfrist 01.11.2020
Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ansprechpartner/-in für die Stelle Herrn Prof. Dr. Johannes Nathschläger
E-Mail

Telefon
j.nathschlaeger(at)katho-nrw.de
0251 41767-15
Homepage http://www.katho-nrw.de/
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung