Image

Stellenangebot

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im International Office

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) mit den Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor. In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

Im International Office an der Abteilung Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 12 Monaten die Stelle

einer Wissenschaftlichen Hilfskraft

für die Mitarbeit im Projekt „Soziale Arbeit und Entwicklungszusammenarbeit“ zu besetzen.

Projektbeschreibung:
Gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner „Engagement Global“ engagiert sich die KatHO NRW an der Schnittstelle zwischen Sozialer Arbeit und Entwicklungszusammenarbeit, um darauf hinzuwirken, die beiden Felder im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategie stärker zusammenzuführen. Hierzu führen wir ein Stipendienprogramm für Praxisaufenthalte durch und arbeiten dabei mit den Praxiseinrichtungen in Ländern des Globalen Südens eng zusammen.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verwaltung von Praxisstellen im Ausland
  • Gewinnung & Betreuung von Stipendiaten
  • Durchführung des Bewerbungsverfahrens
  • Organisation des Vor- und Nachbereitungsseminars
  • Weitere Verwaltungs- und Organisationsaufgaben

Die Wahrnehmung dieser Aufgaben erfolgt in enger Abstimmung innerhalb des International Office und mit den beteiligten Fachbereichen

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Studierende/r im Studiengang Soziale Arbeit sind
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrungen in administrativen & organisatorischen Aufgaben
  • Flexibilität & Verlässlichkeit
  • Interesse am Thema der internationalen Zusammenarbeit

haben.

Eigene Auslandserfahrung ist von Vorteil.

    Diese Voraussetzung muss gegeben sein:
    Sie sind an einer deutschen Hochschule zum Studium eingeschrieben.

    Die Bewerber sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorrang.

    Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 03.11.2019 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal.


Details

Einsatzort Straße Wörthstraße 10
Einsatzort PLZ / Ort 50668 / Köln
Entgelt TV-L 
11,94 €/h
Teilzeit / Vollzeit Teilzeit
Wochenarbeitszeit 8h              
Bewerbungsfrist 03.11.2019
Besetzung zum nächstmöglich
Ansprechpartner/-in für die Stelle Frau Helene Hofmann
Telefonnummer +49 221 7757 313
Homepage http://www.katho-nrw.de/
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung