Image

"KatHO NRW - Hier arbeite ich gern!"

Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker (w/m/d) – Systemintegration

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) mit den Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Sie bereitet auf der Grundlage des christlichen Menschen- und Weltbilds durch praxisbezogene wissenschaftliche Lehre auf Berufe des Sozialwesens, des Gesundheitswesens und des kirchlichen Dienstes vor. In diesem Zusammenhang nimmt sie auch Forschungs- und Entwicklungsaufgaben wahr.

Als Fachinformatiker setzen Sie fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme um und führen neue oder modifizierte Systeme der Informations- und Kommunikationstechnik ein. Den Nutzer/innen stehen Sie als kompetenter Ansprechpartner für Betreuung, Problemlösung und Schulung zur Verfügung. Im Verlauf Ihrer 3-jährigen Ausbildung an unserer Hochschule spezialisieren Sie sich auf die Konzeption, Installation und Administration von Netzwerken, Client-Server-Lösungen und Arbeitsplätzen mit IT-Equipment. Dabei setzen Sie das theoretisch erlernte Wissen aus der Berufsschule immer umgehend in der Praxis ein. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und praxisorientierte Ausbildung und machen Sie durch die gezielte Entwicklung von fachlichen und persönlichen Kompetenzen fit für Ihr späteres Berufsleben.

 Am Standort Paderborn ist zum 01.08.2020 ein Ausbildungsplatz als

Fachinformatiker/in (w/m/d) – Systemintegration

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,83 Stunden, Vollzeit, zu besetzen.

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • sich für technische Zusammenhänge interessieren und Spaß haben am Umgang mit modernster Informationstechnologie
  • ein ausgeprägtes organisatorisches und analytisches Talent besitzen
  • hohe Einsatzbereitschaft und eine selbständige Arbeitsweise mitbringen

    und wir legen Wert auf:

  • ein freundliches Auftreten und serviceorientiertes Verhalten
  • eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit
  • die Fähigkeit und den Willen, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten

Wir erwarten:

  • Abitur, Fachhochschulreife oder einen Mittleren Bildungsabschluss
    Gerne bieten wir auch Studienabbrecherinnen und Studienabbrechern eine Chance für den Berufseinstieg.
  • gute schulische Leistungen (vor allem in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und gegebenenfalls Informatik)
  • Mobilität innerhalb der Ausbildung (zeitliche begrenzte Kennenlernphase der Standorte Aachen, Köln, Münster)

Das bieten wir:

  • Eingruppierung nach TVA-L BBiG (§ 8)
  • zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • spannende und verantwortungsvolle Einsatzmöglichkeiten sowohl während als auch nach der Ausbildung
  • eine interessante Auswahl an Seminaren und Workshops
  • ein gutes Lernklima mit Ausbildungsbegleitung sowie
    ein kollegiales und hilfsbereites Umfeld
  • flexibilisierte Arbeitszeiten
  • eine Abschlussprämie nach TVA-L BBiG (§ 20)

    Die Bewerber sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der Hochschule identifizieren.
    Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorrang.

    Bitte schicken Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.03.2020 ausschließlich über unser Onlinebewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


  Details

Einsatzort Straße Leostraße 19
Einsatzort PLZ / Ort 33098 Paderborn (primär)
Entgelt TVA-L BBiG
Teilzeit / Vollzeit Vollzeit
Wochenarbeitszeit  39 h 50 min             
Bewerbungsfrist 31.03.2020
Besetzung zum 01.08.2020
Kontakt
für die Stelle
Herr Elmar Wiedemeyer
Telefonnummer +49 5251/1225-41
Homepage http://www.katho-nrw.de/
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung